Noeninger Translations G.P.
Juristische Fachübersetzungen seit 1980

Künstliche Intelligenz im Einsatz auch bei Übersetzungen

Wie Sie wissen, hat künstliche Intelligenz inzwischen Einzug in viele Bereiche unseres Lebens und des beruflichen Alltags genommen. Für uns Übersetzer hat sie zur neuronalen Maschinenübersetzung geführt, die sich im Gegensatz zu den bisherigen Systemen mit einigermaßen brauchbaren Ergebnissen sehen lassen kann.

Im Augenblick teste ich diverse Systeme und bis wir uns das nächste Mal wieder sprechen, werden es doppelt so viele sein. So schnell schreitet die Entwicklung voran − und mit ihr der Medienhype, der damit einhergeht. Deshalb bin ich augenblicklich vorsichtig optimistisch, insbesondere was zum einen die Qualität juristischer Übersetzungen und zum anderen − ganz wichtig − die Vertraulichkeit von Daten angeht.

Was bedeutet das für Ihre Kanzlei und Ihre Mandanten, für Ihr Unternehmen?

Unter dem Strich bedeutet dies, dass Sie sich nach wie vor darauf verlassen können, eine sachlich richtige und fachmännisch formulierte Übersetzung zu erhalten. Der (so genannte) Humanübersetzer hat das letzte Wort. Alles wird − wie immer − sorgfältig geprüft und nachbearbeitet. Ich persönlich zeichne nach wie vor voll verantwortlich für die gelieferten Übersetzungen in gewohnter Qualität.

Sprechen Sie mich gerne zu weiteren Details an! Ich stehe jederzeit zu Ihrer Verfügung.

Kontakt:
Inge Noeninger
69 Parr Street
St. Andrews, NB, KANADA E5B 1K6
Tel.: +1-506-529-4880
E-Mail: inge.noeninger@ntgp-legaltranslations.com

XingXing LinkedInLinkedIn TwitterTwitter

Mitglied:
Canadian Association of Legal Translators
Deutsch-Amerikanische Juristenvereinigung e.V.
American Translators Association
Corporation of Translators, Terminologists and Interpreters of New Brunswick (Canada)